Martha 1917

Bis zur Heirat (standesamtliche Trauung, keine Hochzeitsfeier) am 28. März 1917 lebte Martha offenbar bei der befreundeten Familie Heumann in Detmold und bereitete sich auf die Aufgabe der Betriebsführung vor. (Durch das Lesen von Fachbüchern.) Sie erhielt eine ganze Reihe belehrender Briefe von Fritz. Mit der Heirat bezog sie das Wohnhaus und und übernahm die Haushalts- und Betriebsführung.

Zum Hauptmenü
Version 1.0 Gerhard - Hermann Kuhlmann, November 2005